Kreative Grafiken
Tutorial Happy New Year
Dieses Tutorial ist ganz alleine aus meiner Fantasie entstanden. Zufälligkeiten mit anderen Tutorials sind nicht beabsichtigt. Das Copyright dieses Tuts liegt alleine bei mir. Es darf weder kopiert, noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden. Die von mir verwendete Frauentube ist von Lills-Poser-Welt, wir denken an dich liebe Lill! Die von mir verwendete Paartube und das Decomaterial ist von Batschis Poser-Design, vielen Dank liebe Batschi!
             Sollte ich trotz großer Sorgfalt ein Copyright verletzt haben, sende mir bitte per Email einen entsprechenden Hinweis ohne Kostennote.              Das Tutorial wurde mit PSP Pro X4 geschrieben. Es sollte aber auch mit allen anderen PSP-Versionen nachzubasteln sein.           Plugins:
  Material:
Filter Factory Gallery V--> Picture Chopper MuRa´s Meister--> Perspective Tiling Xero--> Improver (alternativ scharf stellen)
außerdem benötigst du: 1 Misted Hintergrundtube 1 Paartube 1 Personentube 1 Uhrentube Silvester-Dekomaterial 1 Goldmuster
Alles beisammen? Dann fangen wir an: 1. Öffne ein neues Bild 700 x 550 px transparent 2. Öffne deine Misted Hintergrundtube in deinem PSP und suche dir daraus eine dunklere Farbe aus, die du als Himmel verwenden möchtest 3. Bearbeiten-->Kopieren 4. Gehe zurück zu deinem Bild und fülle die Ebene mit deiner ausgesuchten Farbe 5. Ebene duplizieren 6. Auswahl-->Alle auswählen 7. Ebenen-->Neue Rasterebene 8. Bearbeiten-->In eine Auswahl einfügen 9. Auswahl aufheben 10. Dupliziere die Ebene 11. Stelle die Sichtbarkeit der Ebene auf 60% (obere Misted Ebene) 12. Aktiviere die darunterliegende Ebene (Raster2) -->Ebenen zusammenführen -->nach unten zusammenfassen 13. Einstellen-->Unschärfe-->strahlenförmige Unschärfe mit diesen Werten:
Falls dir die Strahlen nicht intensiv genug sind (kommt auf das verwendete Bild an), kannst du diese Ebene auch nochmals duplizieren und vertikal spiegeln 14. Ebenen/sichtbare zusammenfassen 15. Aktiviere das Auswahlwerkzeug und gehe auf benutzerdefinierte Auswahl:
Mit diesen Einstellungen:
16. Auswahl-->In Ebene umwandeln 17. Auswahl aufheben 18. Wende den Filter MuRa´s Meister ---> Perspective Tiling an:
19. Effekte-->3D-Effekte-->Schlagschatten -2/0/75/0
20. Öffne die im Material befindlichen Templates nacheinander in deinem PSP, kopiere sie und füge sie in dein Bild mit neuer Ebene ein 21. Passe gegebenenfalls die Größe der Herzen deinem Hintergrundbild an. Ich habe meine auf 90% verkleinert (während der gesamten Ausführungen: kein Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen") 22. Platziere die beiden Templates wie du möchtest
23. Gehe auf die Ebene des großen Herzes 24. Klicke mit dem Zauberstab (hinzufügen/Toleranz-Randschärfe 0) hinein 25. Gehe auf die Ebene mit den zwei kleinen Herzen und klicke mit dem Zauberstab ebenfalls in die beiden kleinen Herzen. Achtung, vergiß nicht die kleine Stelle an der sich die Herzen überschneiden. 26. Auswahl-->Ändern -->Vergrößern um 2px 27. Aktiviere die unterste Ebene (zusammengefasst) 28. Dupliziere die Ebene. 29. Einstellen-->Unschärfe-->Bildschärfe verringern 30. Einstellen-->Unschärfe-->Strahlenförmige Unschärfe:
31. Auswahl-->In Ebene umwandeln 32. Auswahl aufheben 33. Aktiviere die Template Ebene zwei Herzen und klicke mit dem Zauberstab in das linke Herz 34. Öffne deine Dekotube für dieses Herz in deinem PSP und kopiere sie 35. Gehe zurück zu deinem Bild und füge die Decotube als neue Ebene in dein Bild ein 36. Passe die Tube größenmäßig an und verschiebe sie in das kleine linke Herz 37. Dupliziere die Ebene 38. Effekte-->Plugins-->Xero/Improver einmal auf Landscape klicken 10/10/10
39. Effekte-->3D-Effekte-->Schlagschatten 3/3/75/6 40. Aktiviere die darunterliegende Ebene 41. Effekte-->Textureffekte-->Glasmosaik:
42. Auswahl aufheben 43. Aktiviere die darüberliegende Ebene-->Ebenen zusammenführen-->nach unten zusammenfassen 44. Ebenen anordnen-->nach unten verschieben (unter Template kleine Herzen) 45. Aktiviere wieder die darüberliegende Ebene Template zwei Herzen und klicke mit dem Zauberstab in das rechte Herz 46. Verfahre wie in Punkten 34-44 und versehe auch dein rechtes Herz mit den éntsprechenden Decotuben 47. Aktiviere die darüberliegende Template Ebene der kleinen Herzen-->Schlagschatten wie eingestellt (3/3/75/6)
48. Aktiviere die Template Ebene des große Herzes 49. Klicke mit dem Zauberstab hinein. Auswahl-->Ändern-->Vergrößern um 2px 50. Aktiviere deine Tube für das große Herz in deinem PSP und kopiere sie 51. Gehe zurück zu deinem Bild und füge sie als neue Ebene ein 52. Passe die Größe der Tube so an, dass sie in das große Herz gut passt 53. Auswahl umkehren 54. Bleibe auf der Personenebene-->klicke auf deiner Tastatur-->entfernen 55. Auswahl aufheben. 56. Xero/Improver wie eingestellt 10/10/10 57. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 58. Ebenen/anordenen-->nach unten (unter das große Herz) verschieben 59. Bleibe auf der Personenebene, Ebenen--Maske laden/speichern -->Maske aus Datei laden und hier suchst du dir die 20-20 Maske mit diesen Einstellungen:
60. Aktiviere dein Deformationswerkzeug in dem du auf deiner Tastatur auf "D" klickst und ziehe die Maske so zurecht, dass die Personen gut zur Geltung kommen
61. Wenn du zufrieden bist, klicke auf deiner Tastatur auf „M“ um das Deformationswerkzeug zu deaktivieren 62. Ebenen-->Zusammenführen-->Gruppe zusammenfassen 63. Aktiviere die darüberliegende Ebene Template großes Herz-->Schlagschatten 3/3/75/6 64. Öffne deine Dekotube für unter das große Herz in deinem PSP und kopiere sie 65. Gehe zurück zu deinem Bild und füge die Tube als neue Ebene in dein Bild ein 66. Passe die Tube größenmäßig an 67. Xero/Improver wie eingestellt (10/10/10) 68. Schlagschatten wie eingestellt (3/3/75/6) 69. Füge auf gleiche Weise deine Uhrentube ein 70. Aktiviere die zweite Ebene von unten (Kopie zusammengefasst) 71. Füge deine Feuerwerktuben oder Fraktale als neue Ebenen ein und passe sie größenmäßig an 72. Wende auf jede Feuerwerkebene den Filter Xero/Improver 10/10/10 an 73. Schlagschatten für alle Feuerwerktuben: 3/3/75/6 74. Aktiviere die oberste Ebene 75. Öffne deine Frauentube in deinem PSP und kopiere sie 76. Gehe zurück zu deinem Bild und füge sie als neue Ebene ein 77. Passe die Tube größenmäßig an und verschiebe sie wie es dir gefällt 78. Wende den Filter Xero/Improver 10/10/10 an 79. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 80. Aktiviere dein Schreibwerkzeug und füge deinen Schriftzug ein. Ich habe meinen aus dem Kit von Batschi übernommen. Vielen Dank Batschi ♥ 81. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 82. Bild/Rand hinzufügen-->1px weiß 83. Klicke mit dem Zauberstab (wie eingestellt) hinein-->fülle mit deinem Goldmuster 84. Auswahl aufheben 85. Bild/Rand hinzufügen-->1px in deiner Hintergrundfarbe 86. Bild/Rand hinzufügen-->1px weiß 87. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem Goldmuster 88. Auswahl aufheben 89. Bild/Rand hinzufügen-->8px weiß 90. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem Goldmuster 91. Effekte-->Plugins-->Filter Faktory Gallery V-->Picture Chopper 200/200/10
92. Auswahl aufheben 93. Bild/Rand hinzufügen -->2 px weiß 94. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem Goldmuster 95. Bringe dein Wasserzeichen und deine Copyrightinformation an Gratuliere, du hast es geschafft! Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht Ich würde mich freuen, wenn du mir dein Bild einmal zeigst
Bitte um Beachtung: Beim Aktivieren externer Links, verlassen Sie die sichere Verbindung der Website.
Kreative Grafiken
 
Tutorial Happy New Year
Dieses Tutorial ist ganz alleine aus meiner Fantasie entstanden. Zufälligkeiten mit anderen Tutorials sind nicht beabsichtigt. Das Copyright dieses Tuts liegt alleine bei mir. Es darf weder kopiert, noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden. Die von mir verwendete Frauentube ist von Lills-Poser-Welt, wir denken an dich liebe Lill! Die von mir verwendete Paartube und das Decomaterial ist von Batschis Poser-Design, vielen Dank liebe Batschi!
            Sollte ich trotz großer Sorgfalt ein Copyright verletzt haben,            sende mir bitte per Email einen entsprechenden Hinweis ohne            Kostennote.            Das Tutorial wurde mit PSP Pro X4 geschrieben. Es sollte aber            auch mit allen anderen PSP-Versionen nachzubasteln sein.                                                      Plugins:
Filter Factory Gallery V--> Picture Chopper MuRa´s Meister--> Perspective Tiling Xero--> Improver (alternativ scharf stellen)
  Material:
außerdem benötigst du: 1 Misted Hintergrundtube 1 Paartube 1 Personentube 1 Uhrentube Silvester-Dekomaterial 1 Goldmuster
Alles beisammen? Dann fangen wir an: 1. Öffne ein neues Bild 700 x 550 px transparent 2. Öffne deine Misted Hintergrundtube in deinem PSP und     suche dir daraus eine dunklere Farbe aus, die du als Himmel     verwenden möchtest 3. Bearbeiten-->Kopieren 4. Gehe zurück zu deinem Bild, fülle die Ebene mit deiner Farbe 5. Ebene duplizieren 6. Auswahl-->Alle auswählen 7. Ebenen-->Neue Rasterebene 8. Bearbeiten-->In eine Auswahl einfügen 9. Auswahl aufheben 10. Dupliziere die Ebene 11. Stelle die Sichtbarkeit der Ebene auf 60%       (obere Misted Ebene) 12. Aktiviere die darunterliegende Ebene (Raster2)       -->Ebenen zusammenführen-->nach unten zusammenfassen 13. Einstellen-->Unschärfe-->strahlenförmige Unschärfe mit       diesen Werten:
Falls dir die Strahlen nicht intensiv genug sind (kommt auf das verwendete Bild an), kannst du diese Ebene auch nochmals duplizieren und vertikal spiegeln 14. Ebenen/sichtbare zusammenfassen 15. Aktiviere das Auswahlwerkzeug und gehe auf       benutzerdefinierte Auswahl:
Mit diesen Einstellungen:
16. Auswahl-->In Ebene umwandeln 17. Auswahl aufheben 18. Wende den Filter MuRa´s Meister ---> Perspective Tiling an:
19. Effekte-->3D-Effekte-->Schlagschatten -2/0/75/0
20. Öffne die im Material befindlichen Templates nacheinander       in deinem PSP, kopiere sie und füge sie in dein Bild mit       neuer Ebene ein 21. Passe gegebenenfalls die Größe der Herzen deinem       Hintergrundbild an. Ich habe meine auf 90% verkleinert (während der gesamten Ausführungen: kein Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen") 22. Platziere die beiden Templates wie du möchtest
23. Gehe auf die Ebene des großen Herzes 24. Klicke mit dem Zauberstab hinein 25. Gehe auf die Ebene mit den zwei kleinen Herzen und klicke       mit dem Zauberstab ebenfalls in die beiden kleinen Herzen.       Achtung, vergiß nicht die kleine Stelle an der sich die       Herzen überschneiden. 26. Auswahl-->Ändern -->Vergrößern um 2px 27. Aktiviere die unterste Ebene (zusammengefasst) 28. Dupliziere die Ebene. 29. Einstellen-->Unschärfe-->Bildschärfe verringern 30. Einstellen-->Unschärfe-->Strahlenförmige Unschärfe:
31. Auswahl-->In Ebene umwandeln 32. Auswahl aufheben 33. Aktiviere die Template Ebene zwei Herzen und klicke mit       dem Zauberstab in das linke Herz 34. Öffne deine Dekotube für dieses Herz in deinem PSP und       kopiere sie 35. Gehe zurück zu deinem Bild und füge die Decotube als neue       Ebene in dein Bild ein 36. Passe die Tube größenmäßig an und verschiebe sie in das       kleine linke Herz 37. Dupliziere die Ebene 38. Effekte-->Plugins-->Xero/Improver einmal auf Landscape       klicken 10/10/10
39. Effekte-->3D-Effekte-->Schlagschatten 3/3/75/6 40. Aktiviere die darunterliegende Ebene 41. Effekte-->Textureffekte-->Glasmosaik:
42. Auswahl aufheben 43. Aktiviere die darüberliegende Ebene-->Ebenen       zusammenführen-->nach unten zusammenfassen 44. Ebenen anordnen-->nach unten verschieben       (unter Template kleine Herzen) 45. Aktiviere wieder die darüberliegende Ebene Template       zwei Herzen und klicke mit dem Zauberstab in das       rechte Herz 46. Verfahre wie in Punkten 34-44 und versehe auch dein       rechtes Herz mit den éntsprechenden Decotuben 47. Aktiviere die darüberliegende Template Ebene der       kleinen Herzen-->Schlagschatten wie eingestellt       (3/3/75/6)
48. Aktiviere die Template Ebene des große Herzes 49. Klicke mit dem Zauberstab hinein. Auswahl-->Ändern       -->Vergrößern um 2px 50. Aktiviere deine Tube für das große Herz in deinem PSP       und kopiere sie 51. Gehe zurück zu deinem Bild und füge sie als neue Ebene ein 52. Passe die Größe der Tube so an, dass sie in das große Herz       gut passt 53. Auswahl umkehren 54. Bleibe auf der Personenebene-->klicke auf deiner Tastatur       -->entfernen 55. Auswahl aufheben. 56. Xero/Improver wie eingestellt 10/10/10 57. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 58. Ebenen/anordenen-->nach unten (unter das große Herz)       verschieben 59. Bleibe auf der Personenebene, Ebenen--Maske laden       -->Maske aus Datei laden und hier suchst du dir die 20-20       Maske mit diesen Einstellungen:
60. Aktiviere dein Deformationswerkzeug in dem du auf deiner       Tastatur auf "D" klickst und ziehe die Maske so zurecht,       dass die Personen gut zur Geltung kommen
61. Wenn du zufrieden bist, klicke auf deiner Tastatur auf „M“       um das Deformationswerkzeug zu deaktivieren 62. Ebenen-->Zusammenführen-->Gruppe zusammenfassen 63. Aktiviere die darüberliegende Ebene Template großes Herz       -->Schlagschatten 3/3/75/6 64. Öffne deine Dekotube für unter das große Herz in deinem       PSP und kopiere sie 65. Gehe zurück zu deinem Bild und füge die Tube als neue       Ebene in dein Bild ein 66. Passe die Tube größenmäßig an 67. Xero/Improver wie eingestellt (10/10/10) 68. Schlagschatten wie eingestellt (3/3/75/6) 69. Füge auf gleiche Weise deine Uhrentube ein 70. Aktiviere die zweite Ebene von unten (Kopie       zusammengefasst) 71. Füge deine Feuerwerktuben oder Fraktale als neue Ebenen       ein und passe sie größenmäßig an 72. Wende auf jede Feuerwerkebene den Filter Xero/Improver       10/10/10 an 73. Schlagschatten für alle Feuerwerktuben: 3/3/75/6 74. Aktiviere die oberste Ebene 75. Öffne deine Frauentube in deinem PSP und kopiere sie 76. Gehe zurück zu deinem Bild und füge sie als neue Ebene ein 77. Passe die Tube größenmäßig an und verschiebe sie wie es       dir gefällt 78. Wende den Filter Xero/Improver 10/10/10 an 79. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 80. Aktiviere dein Schreibwerkzeug und füge deinen Schriftzug       ein. Ich habe meinen aus dem Kit von Batschi übernommen. 81. Schlagschatten wie eingestellt 3/3/75/6 82. Bild/Rand hinzufügen-->1px weiß 83. Klicke mit dem Zauberstab (wie eingestellt) hinein       -->fülle mit deinem Goldmuster 84. Auswahl aufheben 85. Bild/Rand hinzufügen-->1px in deiner Hintergrundfarbe 86. Bild/Rand hinzufügen-->1px weiß 87. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem       Goldmuster 88. Auswahl aufheben 89. Bild/Rand hinzufügen-->8px weiß 90. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem       Goldmuster 91. Effekte-->Plugins-->Filter Faktory Gallery V       -->Picture Chopper 200/200/10
92. Auswahl aufheben 93. Bild/Rand hinzufügen -->2 px weiß 94. Klicke mit dem Zauberstab hinein-->fülle mit deinem       Goldmuster 95. Bringe dein Wasserzeichen und deine Copyrightinformation       an Gratuliere, du hast es geschafft! Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht Ich würde mich freuen, wenn du mir dein Bild einmal zeigst
Bitte um Beachtung: Beim Aktivieren externer Links verlassen Sie die sichere Verbindung der Website!